Gewohnheit, Sitte und Brauch sind stärker als die Wahrheit. ~Voltaire (21.11.1694 - 31.05.1778)~
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Anvenia
  Punkeagle
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Anvenia
   Punkeagle

http://myblog.de/abetterworld

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Einsamkeit..?

Ich weiß nicht, ob sich hiermit irgendjemand identifizieren kann..

Eigentlich ist es ja ein schöner Tag. Die Sonne scheint. Die Laune ist gut. Eigentlich stimmt alles.
Auf einmal..Tut sich ein Abgrund auf.. Nur in einem selbst..
Es fühlt sich so an, als wäre man völlig alleine auf der Welt.
Es laufen tausend Menschen um einen rum..An einem vorbei..Einem entgegen. Man nimmt sie zwar wahr, aber nicht wirklich.
Jeder erscheint plötzlich so unwirklich. Fremde. Freunde. Familie. Alle..
Man fühlt sich selbst nicht mehr real. Man läuft durch eine Straße..Eine Gasse..Irgendwo..Blickt in tausende Gesichter. Aber alle sehen irgendwie gleich aus. Sehen einen an, aber irgendwie doch nicht.
Als würden sie durch einen hindurchsehen. Als wär man garnicht da.
Und man fragt sich ernsthaft, ob man denn eigentlich existiert. Man weiß es im Unterbewusstsein schon irgendwie. Aber auch irgendwie nicht. Immer und immer wieder stellt man sich die Frage: "Lebe ich eigentlich?". Es fühlt sich an wie ein Traum. Ein böser Traum. Ein böser Traum, der nicht aufhören will. Niemand kann einen wecken. Niemand kann einen da rausholen. Außer man selbst. Aber man ist zu schwach.

Wahrscheinlich gibt es von 100 Menschen einen der darüber nachdenkt.
Das ist ein Umstand, der mich persönlich wirklich traurig macht.
Sind wir schon so weit, dass es uns egal ist, wer und was wir eigentlich sind?
Ich könnte jetzt wahrscheinlich noch stundenlang so weiterphilosophieren, ob das nun einen Sinn macht oder nicht ist fraglich..-Aber im Grunde egal.

Danke für's lesen.
Vielleicht versteht es ja jemand.
Einer..
Von Hundert..
6.4.06 21:15
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


punkeagle / Website (6.4.06 21:57)
ich verstehs... Is wohl der grund dafür warum wir diesen blog hier haben
weil wir das zoig das wir schreiben verstehn
lol


(12.4.06 16:50)
vielleicht...lohnt es sich wegen genau diesem einen...zu kämpfen,und nicht aufzugeben

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung